Undercover Gärtnern

Das Praxisbuch für den Gemüseanbau von der Bioabdeckung bis zum Gewächshaus.          

Der Titel hört sich fast wie eine Geheimdienstgeschichte an, doch hat das Wort undercover auch noch andere Bedeutungen. Es geht um den Anbau unter Glas und Folie, also um geschützten Anbau, wobei es im Buch hauptsächlich um Gemüse geht. Die Vorteile, sich für den geschützten Anbau zu entscheiden, sind vielfältig, doch unter kontrollierten und besser kontrollierbaren Bedingungen sind höhere Erträge zu erwarten, und es kann ganzjährig geerntet werden. Durch den eigenen Anbau lässt sich auch Geld sparen, denn lange Transportwege fallen weg. Schädlinge und Krankheiten lassen sich besser in Schach halten und das günstige Klima unter der Bedeckung lässt auch den Anbau ungewöhnlicher und empfindlicher Gemüsearten zu. Der wichtigste Aspekt des Buches ist aber dem Selbstbau gewidmet. Dabei wird zunächst klein angefangen mit Tunneln und Frühbeeten, bis hin zu größeren Einrichtungen wie Gewächshäuser, Bioshelter und Kuppelbauten. Hier kann sowohl mit einfachen als auch mit anspruchsvollen Materialien gearbeitet werden. Die Autorin ist in Kanada angesiedelt und dort sind die Witterungsbedingungen noch wesentlich extremer als bei uns. Doch haben sich die vorgeschlagenen Undercover-Einrichtungen dort bewährt und können daher auch bei uns bedenkenlos umgesetzt werden. Selbst ein so genanntes Walipini oder Erdgewächshaus wird vorgestellt.   
Hiflreich ist der Arbeitskalender, der eventuell auch etwas von unseren Bedingungen abweicht, und die vorgeschlagenen Fruchtfolgen, die auch im geschützten Anbau einzuhalten sind. Die im Buch vorgestellten Gemüsearten orientieren sich etwas an den Nahrungsgewohnheiten im Land der Autorin. Auch die angegebenen Sorten sind nicht unbedingt hierzulande gängig. Interessant fand der Rezensent die Existenz von Farbvarianten der Roten Rübe und auch die eine oder andere bei uns nicht übliche Gemüseart, die eventuelle neue Geschmackserlebnisse liefern könnte.   
Ein lesenswertes Buch für alle, die in den ‚geschützten‘ Anbau einsteigen wollen.       
 
Thomas Bay           

                  

Niki Jabbour     
Undercover Gärtnern – Das Praxisbuch für den Gemüseanbau von der Bioabdeckung bis zum Gewächshaus       
Haupt Verlag, Bern, 1. Aufl. 2022    
ISBN 978-3-258-08273-8 • Preis € 29,90