Kräutergarten – einfach machen!

Die Autorin beschreibt die Vielseitigkeit von Kräutern in ihrer Verwendung zum Würzen von Speisen oder als Heilpflanzen. Sie macht zur Geschichte der Kräuter Ausflüge in die Vergangenheit und erzählt dazu interessante Anekdoten. In Europa sind die Kräuter aus den Klostergärten in die Bauerngärten „gewandert“. Und heute findet man sie in unterschiedlicher Ausdehnung und Vielfalt fast in jedem Kleingarten. Kräuter sind so vielseitig, dass man sie auch auf dem kleinsten Raum kultivieren kann, wie in Töpfen, Ampeln, in alten Tee- und Reissäcken, auf dem Balkon und schließlich auch auf der Fensterbank. Für alle diese und weitere Anbauformen finden sich wertvolle Hinweise in diesem Buch.                 

In den Kapiteln „Kräuterwelt“ und „Säen, Pflanzen und pflegen“ findet man weitere Informationen. Das Kapitel „Ernteglück“ behandelt die Ernte, Verarbeitung und Vermehrung von Kräutern. Im Hauptteil des Buches werden unter dem Abschnitt „Ran an die Kräuter“ 32 Arten beschrieben. Die porträtierten Kräuter sind einfach anzubauen und umfangreich als Küchen- oder Heilkräuter zu verwenden. In den Pflanzenporträts findet der Leser auch alles Wichtige über die Standorte im Garten oder auf dem Balkon, die Vermehrung, Ernte- und Verarbeitungstipps sowie vieles mehr. Das Buch wird abgerundet durch ein sehr informatives „Service“- Kapitel. Hier gibt es tabellarisch Informationen zu weiteren 23 Kräuterarten, zu Bezugsquellen von Kräutern und weiterführender Literatur.              

Mit Hilfe des Buches kann sich der Leser sein eigenes Kräuterreich, selbst am kleinsten Platz schaffen.                

                       

Klaus Margraf          




Christine Weidenweber                        

Kräutergarten – einfach machen!              

Grünes Glück rund ums Jahr anbauen und genießen                   

Intensives Aroma von Basilikum bis Zitronengras                  

Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart, 2023             

144 S., 95 Farbfotos, 19 farbige­ ­Zeichnungen, 4 Tabellen, Klappenbroschur                              

ISBN 978-3-8186-1629-8 • Preis € 24,50                                




WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner